Rezept mit Süßstoff

Hähnchensalat mit fruchtigem Dressing

Schnell, einfach und kalorienarm - Unser Hähnchensalat mit fruchtigem Dressing ist leicht und schmeckt lecker. Die frischen Zutaten können je nach Saison angepasst werden.

Zutaten
400 g Hähnchenbrustfilet
1 TL Speiseöl
ca. 400 g Salat (z.B. Lollo rosso, römischer Salat)
2 rote Paprikaschoten
100 g Sprossen

1 Glas süßstoffgesüßte Annanas-Stücke (340 g)
1 Bund Frühlingszwiebeln
Salz, frisch gemahlener Pfeffer, Paprikapulver

Zutaten für das Dressing
300 g Joghurt
100 ml süßstoffgesüßtes Orangen-Getränk
3-4 EL heller Balsamicoessig
2-3 EL frisch gehackte Kräuter (z.B. Petersilie, Schnittlauch etc.)
Flüssigsüße

Zubereitung
Hähnchenbrustfilet waschen, trockentupfen, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und in erhitztem Öl in einer beschichteten Pfanne ca. fünf Minuten von jeder Seite braten. Salate vorbereiten und in mundgerechte Stücke zupfen. Paprikaschoten halbieren, putzen, mit den Sprossen waschen, Paprikaschoten in feine Streifen schneiden.
Für das Dressing alle Zutaten verrühren und mit Salz, Pfeffer und Flüssigsüße pikant abschmecken. Salatzutaten auf einem Teller anrichten, Hähnchenbrust in Tranchen schneiden, darauf verteilen und mit dem Dressing beträufeln.

Ergibt 4 Portionen.

Eine Portion enthält:
960 kJ (228 kcal)
29,6 g Eiweiß
17 g Kohlenhydrate
4 g Fett
ca. 1,0 BE

Das könnte Sie auch interessieren

Zuckerreduzierte Getränke: Produktion in den letzten zehn Jahren um 27 % gestiegen

Mehr

Die richtige Ernährung bei Diabetes

Mehr
Einfluss von Süßstoffen: Unterschiedlicher Stoffwechsel bei Mäusen und Menschen. Erfahren Sie mehr beim Süßstoff-Portal.

Droht dem Mikrobiom Gefahr durch Süßstoff?

Mehr
Teaser: Fragen & Antworten

Fragen & Antworten